Städtische Wilhelm-Busch-Realschule München
Städtische Wilhelm-Busch-Realschule München
INFO Elternbeirat Städtische Wilhelm-Busch-Realschule München
INFO Elternbeirat Städtische Wilhelm-Busch-Realschule München

 

 

 

Städtische Wilhelm-Busch-Realschule

Was ist Demokratie? - Staatssysteme einfach erklärt

 

Die Demokratie ist faktisch das Gegenstück zur Monarchie. Damit ist eigentlich schon die Frage, was ist Demokratie, einfach erklärt. Noch deutlicher wird es, wenn Sie sich die Merkmale dieser Staatsform anhand einiger Beispiele vor Augen führen.

 

Gewaltenteilung prägt die Demokratie.

Gewaltenteilung prägt die Demokratie. © Wilhelmine Wulff / Pixelio

 

Früher war die Monarchie die vorherrschende Staatsform. Der Monarch stand an der Spitze des Staates und bestimmte nach eigenem Ermessen, wie politisch gehandelt und wie das Volk behandelt wurde. Von Sonnenkönig Ludwig dem XIV. stammte der Satz: "Lètat, c`est moi = der Staat, das bin ich".

 

Was ist Demokratie in Abgrenzung zur Monarchie

 
  • Tragende Stütze der Macht des Monarchen waren das Militär und der Adel. Die in dieser Hierarchie maßgebenden Personen waren aufeinander angewiesen und voneinander abhängig. Wollten sie ihre Privilegien genießen, musste einer sich auf den anderen verlassen können.
  • Auch in Libyen war das nicht anders. Der Diktator Gaddafi agierte wie ein Monarch und hielt seinem Volk mithilfe einer kleinen Machtelite und dem Militär jegliche Beteiligung am Staat vor.
  • In Deutschland regierte bis 1918 der deutsche Kaiser Wilhelm II. Infolge des verlorenen Ersten Weltkrieges musste er abdanken. Es entstand die Weimarer Republik, die über den Umweg des Dritten Reiches die Bundesrepublik Deutschland vorbereitete.

 

 

Die Staatsform am Beispiel der BRD einfach erklärt

  • Die Bundesrepublik Deutschland ist durchaus trotz aller Kritik ein Musterbeispiel einer Demokratie.
  • Wesentliches Merkmal einer Demokratie ist, dass die politischen Entscheidungen nicht mehr in der Person einer einzelnen Person oder einer Machtelite getroffen werden, sondern durch das Volk und den einzelnen Bürger vorgegeben werden. Jeder Bürger ist ein Souverän und bestimmt mithin die politische Richtung.
  • Da nicht 82 Millionen Einzelmeinungen politisch umgesetzt werden können, kann der einzelne Bürger nur über einen politischen Repräsentanten politischen Einfluss nehmen. Die Bundesrepublik Deutschland ist daher eine parlamentarische Demokratie. Der Bürger wählt seine Vertreter direkt in den Deutschen Bundestag. Die Abgeordneten des Deutschen Bundestags wählen die Regierung, die die politischen Amtsgeschäfte im Namen des deutschen Volkes führt.
  • Ein weiteres Merkmal ist die Gewaltenteilung. Da niemand unfehlbar ist, ist es wichtig, dass jeder den anderen kontrolliert. Diesem Sinne unterscheidet man die gesetzgebende Gewalt (Legislative), die ausführende Gewalt (Regierung, Exekutive) und die Recht sprechende Gewalt (Judikative). Allein dieses Merkmal prägt das Verständnis dessen, was ist Demokratie und erklärt das System einfach.

Die Grundrechte prägen unsere Freiheit

  • In einer Demokratie gelten die Grundrechte des Menschen. Der wichtigste Artikel im Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland ist der Satz: "Die Würde des Menschen ist unantastbar". Ferner gelten persönliche Freiheitsrechte wie die Meinungsfreiheit, Versammlungsfreiheit, Unverletzlichkeit der Wohnung, Gleichheitsrechte, Eigentumsrecht oder Koalitionsfreiheit. Alle diese Rechte waren in einer Monarchie undenkbar.
  • In Anbetracht des Umstandes, dass auch in einer Demokratie nicht alles glänzt, hat irgendwer einmal gesagt: "Die Demokratie ist unter allen schlechten Staatsformen die beste Staatsform". Zur Demokratie gibt es im Grunde keine Alternative. Sobald das gegenseitige Kontrollsystem außer Kraft gesetzt ist, sind Willkür und Missbrauch staatlicher Macht keine Grenzen gesetzt. Die Beispiele Putin in Russland und Assad in Syrien sind dafür repräsentativ. Auch insoweit ist einfach und nachvollziehbar erklärt, was Demokratie ist.

 

 

 

 

 

 

 

Städtische

Wilhelm-Busch-Realschule

 

Wilhelm-Busch-Realschule      

Telefon:  089 627 13 30

Allgemeines

aus der Schule - für die Schule

Hier finden Sie uns!

ab August 2018 als Privatperson nur zur INFO für alle Interessierten der Wilhelm-Busch-Realschule.

Kontakt ab August 2018                                            Detlev Mwero Mwachiti

Tel.:       089 23795551

Fax.:      089 23795554

mobil:    0157 50136008

 

Rufen Sie einfach an

oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Start dieser Website:

02. Januar 2017

www.wbr-elternbeirat.de

letzte Aktualisierung:

Mittwoch, 13.02.2019  16:00 Uhr

Wir freuen uns auf Sie.

Sie sind nun der

 Besucher unserer Website.

 

Vielen Dank!

______________________________

" Wer lacht,

hat noch Reserven. "

FACEBOOK

WBR-Elternbeirat

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Powered & Copyright © 2017 by WBR-Elternbeirat, Detlev Mwero Mwachiti.

Anrufen

E-Mail

Anfahrt